BESONDERE SEMINARE
KURSPLAN 2017

Gestalte dekorative Mandalas
aus Weide und Naturmaterialien


Samstag, 02. Dezember 2017 von 10.00h – 15.00h
(Terminänderung: Der ursprüngliche Termin am 18. Nov. findet nun am 02. Dez. statt)


Vorfreude:
Die Gestaltung der kreisförmigen Objekte ist ganz individuell. Je nach verwendeten Materialien können die kreisförmigen Objekte im Haus oder auch draußen aufgehängt werden. Nimm schon mal einen Zollstock und überlege, wo Du Deinen Ring aufhängen möchtest, um die Größe des Ringes zu bestimmen. Ringe sind zur Auswahl mit dem Durchmesser 100cm, 75cm oder 50cm vorhanden.

Sammle mehr Vorfreude-Momente:
Mache im Vorfeld zur Einstimmung einen Waldspaziergang und sammle ganz intuitiv was zu Dir und Deinem Objekt passt: Kleine Äste oder Wurzeln, kleine Tannenzapfen, Schnecken, Samen, Birkenrinde, Hortensienblüten, Federn...deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Schaue vielleicht auch in deine Bastelschublade oder stöbere durch Haus und Garten: Filzreste, Bast, ausgeblasene Eier, kleine Blumenzwiebeln, Muscheln oder Steine vom letzen Urlaub...was auch immer dich gerade inspiriert und Deine eigene Kreativität zum Ausdruck bringt.

Bringe bitte Deine eigene Rosen-/ Drahtschere mit!
Bringe Dir eine kleine Pausenverpflegung mit!


Die Workshop Gebühr variiert je nach Größe des gewählten Metallringes für Dein kreatives Mandala.

Workshopgebühr inclusive Draht, Weide und Metallring groß, 100 cm = 52,00€
Workshopgebühr inclusive Draht, Weide und Metallring mittel, 75 cm = 43,00€
Workshopgebühr inclusive Draht, Weide und Metallring klein, 50 cm = 41,00€

Die Workshops finden ab 5 und mit maximal 7 Teilnehmern statt.
Dein Platz ist mit Eingang der Workshopgebühr belegt.

Verbindliche Anmeldung bis 2 Wochen vor Workshopbeginn, das heißt
Anmeldung bis zum 18.11.2017 für den Termin am 02. Dezember 2017

Da die Kreativ-Workshops ganz besondere Veranstaltungen sind, ich die Ringe extra anfertigen lasse und die Weide vorab bestellen und wässern muss, damit sie sich gut biegen und verarbeiten lässt (und sie sich dann nicht lange für einen anderen Termin aufheben lässt), habt bitte Verständnis dafür, dass auch bei Absage eurerseits die vollständige Kursgebühr fällig wird. Falls ihr kurzfristig krank werdet, könnt ihr euren Termin gerne einer Freundin oder einem Familienmitglied schenken, die an eurer Stelle teilnimmt.